Datum: 3. Mai 2019 
Alarmzeit: 20:10 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Dauer: 39 Minuten 
Art: TH K — TH kleiner Standard 
Einsatzort: BAB 23 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: 26-48-01, 26-59-01, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Die Einsatzkräfte der FF Horst wurden auf die Autobahn 23 alarmiert, um eine Unfallstelle abzusichern. Ein PKW war ins schleudern geraten, in die Leitplanke eingeschlagen und auf dem Fahrbahn zum Stehen gekommen, die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle und reinigten die Fahrbahn. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr konnten Einsatzstelle wieder verlassen.