Kategorie: Einsätze

Nr. 42/2020 Technische Hilfe, Kraftstofftank läuft aus

30. Juli 2020 von

Die Einsatzkräfte der FF Horst wurden auf das Betriebsgelände von Tanklager Baak nach Horst Hahnenkamp gerufen. An einem PKW waren Betriebsstoffe ausgelaufen. Die Tätigkeit der Einsatzkräfte beschränkte sich auf das Aufnehmen der ausgelaufenen Stoff mit ca. 10 Kg Bindemittel. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Fahrzeughalter übergeben.

Nr. 41/2020 Auslösung Brandmeldeanlage

28. Juli 2020 von

Die Einsatzkräfte der FF Horst wurden ins Horster Nahversorgungszentrum am Horster Viereck alarmiert. Grund hierfür war die ausgelöste Brandmeldeanlage. Die Erkundung ergab einen eingeschlagenen Handdruckmelder im Aldi – Markt. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss der FF – Tätigkeiten an die Polizei, sowie dem Hausmeister übergeben.

Nr. 40/2020 Technische Hilfe, Verkehrsunfall

15. Juli 2020 von

Die Einsatzkräfte der FF Horst wurden auf die BAB 23 gerufen, um dort die Arbeiten des Rettungdienstes gegen den fließenden Verkehr abzusichern. Bereits vor dem Ausrücken der Kräfte wurde von der Leitstelle West ein Abspannen gegeben, so das ein Ausrücken nicht mehr erforderlich war.

Nr. 37/2020 Technische Hilfe, Verkehrsunfall

13. Juni 2020 von

Die Feuerwehr Horst wurde zur Absicherung des Rettungsdienstes auf die A23 alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Autobahn von der Polizei bereits komplett gesperrt worden und die Patienten wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden.